Delegiertenversammlung

Einmal im Jahr findet eine Delegiertenversammlung (DV) statt, zu der die Delegierten der angeschlossenen Vorsorgewerke sowie interessierte Gäste eingeladen sind.

An der jährlichen DV wird die Jahresrechnung präsentiert und erläutert, Wahlen in den Stiftungsrat durchgeführt und Themen rund um die 2. Säule mit Referaten vertieft.
Jede Vorsorgekommission der angeschlossenen Firmen und Organisationen wählt zwei Delegierte, jeweils einen Arbeitgeber- und einen Arbeitnehmervertreter. Den Delegierten obliegt die Wahl des Stiftungsrates.

Protokolle der Delegiertenversammlungen