Die christlich-ethische Pensionskasse
Unsere Grundwerte unterstützen Vorhaben, die Menschen, Tieren oder der Natur keinen Schaden zufügen.

Bleiben sie informiert !

«Wir nehmen uns Zeit fürs Gespräch.»
Michelle Zurbuchen
Medizinische Praxisassistentin, Wise Medicine, Winterthur/Brugg 
Eine Offerte besprechen wir mit Ihnen gerne auch persönlich.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Wir bringen Hilfe bis ans Ende der Erde.»
Simon Tanner
International Director, Stiftung Helimission, Trogen
Wir helfen unseren Versicherten bei Krankheit oder Unfall.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Wir tragen Sorge zur Natur.»
Dominic Bernhard
Polier, Brügger Gärten AG, Wichtrach
Unsere Anlagen schützen die Umwelt.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Wir fangen auf, was andere wegwerfen.»
Regina Cavegn
Mitarbeiterin, Feschtland Brocki, Chur
Unsere Investitionen schonen die Ressourcen.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse
«Wir stehen für eine enkeltaugliche Generationenpolitik.»
Roman Rutz
Generalsekretär, Evangelische Volkspartei (EVP), Bern
Wir sorgen für sichere Renten im Alter.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Seit 2002 führen wir einen eigenen Bildungsbereich mit einem breiten Kursangebot.»
Jürgen Wehmann
Coach, Sozialarbeiter und Erwachsenenbildner, Stiftung Wendepunkt, Muhen AG
Jedes Jahr bieten wir unseren Versicherten Info-Anlässe zur 2. Säule an.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Wir produzieren Nahrungsergänzungsmittel schonend und natürlich. »
Michèle Moser
Produktionsmitarbeiterin, kingnature AG, Wädenswil
Wir investieren nur dort, wo Mensch und Umwelt keinen Schaden nehmen.
Prosperita
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Wir verwenden Oeko-Gold für unsere Einzelanfertigungen.»
Markus Krauss
Geschäftsführer, Goldschmied und Schmuckexperte, Goldschmiede Krauss, Spiez
Unsere nachhaltigen Anlagen werden durch die Stiftung Ethos überwacht.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Wir stellen Textilien her, die Menschen schützen.»
Simone Schwyn
Mitarbeiterin Atelier, TTS INOVA AG, Thayngen
Wir bieten finanziellen Schutz im Risiko-Fall.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Unser Altersheim ist wie eine grosse Familie.»
Nathalie Niederhauser
Fachfrau Betreuung, Foyer des Prés, Loveresse
Unsere Renten ermöglichen ein würdevolles Leben bis ins hohe Alter.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Unsere Kollektoren vervielfachen den Energieertrag von Dachflächen.»
Michael Geissbühler
Geschäftsführer, PVT Solar AG, Perlen LU
Unser neues Webportal hilft den Kunden, Zeit und Energie zu sparen.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Wir gestalten Marken.»
Gerome Morf
Grafiker, FE Agentur AG, Baden
Wir bieten eine freie Gestaltung von Vorsorgelösungen.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Unser Unterricht ist auf die Individualität der Kinder abgestimmt.»
Jasmin Hirschi
Lehrerin, Christliche Schule, Bern
Wir bieten individuelle Vorsorgepläne für kleine und grosse Unternehmen.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Die individuelle Kundenberatung ist unsere Leidenschaft.»
Ruth Zimmerli
Augenoptikermeisterin, Woods Optik AG, Thun
Wir gehen bei der Vorsorge auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Wir bauen termin- und kostenbewusst.»
Marco Fuhrer
Maurer EFZ, Burn & Künzi AG, Adelboden
Wir halten Verwaltungskosten und Prämien tief.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 
«Wir bewegen Menschen zurück in den Alltag»
Kathrin Gloor-Juzi
Physiotherapeutin, Physiotherapie Gloor, Oberentfelden
Unsere Versicherten haben Anspruch auf ein professionelles Case Management.
PROSPERITA
Die christlich-ethische Pensionskasse 

Kennzahlen

31.12.2023
107.3%
Deckungsgrad
5.2%
Performance
449
Vorsorgewerke
5658
Versicherte
737
Altersrenten
73
IV-Renten
732 
Anlagevermögen
in Mio. CHF
5.65%
Umwandlungssatz 
2.0%
Verzinsung Altersguthaben
1.75%
Technischer Zins
314
Verwaltungskosten 
pro Person in CHF
+62.8
Cash-Flow in Mio. CHF

Wer wir sind

Die Gründung der Sammelstiftung PROSPERITA basierte auf der Überzeugung, dass unser Handeln und Wirken durch die christliche Ethik motiviert sein soll. Durch treuen Dienst und gute Verwalterschaft tragen wir im Kleinen dazu bei, dass Veränderung im Grossen stattfinden kann. Dies gilt nicht nur für unser persönliches und unternehmerisches Leben, sondern auch für die berufliche Vorsorge, in der Sparguthaben langfristig treuhänderisch verwaltet und Leistungen im Alter sowie im Invaliditäts- oder Todesfall ausgerichtet werden.

Stiftungsrat der PROSPERITA (von links): Ursula Peyer, Rainer Wittich, Lydia Peier, Markus Widmer, Thomas Perren, André Fritz, Peter Augsburger (Präsident), Adrian Pust

Wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu Ihrem Vorsorgeausweis? Oder erwägen Sie eine vorzeitige Pensionierung? Wurden Sie entlassen, möchten sich aber weiterhin bei der PROSPERITA versichern lassen. Unsere Verwaltung steht Ihnen gerne telefonisch oder per Mail Rede und Antwort.